Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w0073b5a/nmx/mainfile.php on line 65

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w0073b5a/nmx/includes/mx_system.php on line 30

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073b5a/nmx/includes/mx_api.php on line 256

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073b5a/nmx/includes/mx_api.php on line 256

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073b5a/nmx/includes/mx_api.php on line 1071
Home > Content
Home Fanclub Fanzine Bilder Uns're Zweete Forum Gästebuch Tippspiel
Menü
Home
FanclubShow/Hide content
tree-T.gif Geschichte
tree-T.gif Mitglieder
tree-L.gif Mitgliedschaft
Dynamo IShow/Hide content
tree-T.gif Kader
tree-T.gif Spielberichte
tree-T.gif Bilder
tree-L.gif Homepage
Uns're ZweeteShow/Hide content
tree-T.gif Kader
tree-T.gif Spielplan
tree-L.gif Tabelle
TurniereShow/Hide content
tree-T.gif 11.Löwencup
tree-L.gif 10.Löwencup
FanzineShow/Hide content
tree-T.gif Supporter
tree-T.gif Aktuelle Ausgabe
tree-L.gif Archiv
InteraktivShow/Hide content
tree-T.gif Termine
tree-T.gif Forum
tree-T.gif Gästebuch
tree-T.gif Links
tree-T.gif Feedback
tree-L.gif Uns empfehlen
InfoShow/Hide content
tree-T.gif Impressum
tree-T.gif Disclaimer
tree-T.gif Datenschutz
tree-L.gif Statistik
Statistik
Hits:25978875
Online:2
Heute:59
Besucher:701079







Dynamo Dresden II vs. FSV Krumhermersdorf
25.03.2007 / 15:00

2:0 (1:0)

Dresden: Horvat – Leutert, Oppitz, Dörner, Schletzke – John (67. Schmidt), Strathe (73. Wolf), Ngo – Linkert (78. Okuma) – Marx, Nebes. Trainer: Seifert.

K'hermersdorf: Hebert – Komorous, Hefner, D. Künzel (46. Schramm) – Rottluff (62. Schott), Göschel, Petzold, M. Künzel (70. Bauer) – Horn – Rebentrost, Kolditz. Trainer: Wagner.

Ersatzbank: Werner (ETW), Kieback – Neumann (ETW), Obrtlik, Mosko, Papp.

Tore: 1:0 Marx (4.), 2:0 Nebes (57.) – SR: Klemm (Gröditz) / Assistenten: Pätzold, Zeibig – Zuschauer: 95 im Heinz-Steyer-Stadion – Gelbe Karten: Marx – Petzold – Rote Karte: Göschel (76., grobe Unsportlichkeit).

Die schwarz-gelbe Heimspiel-Siegesserie 2007 setzte sich auch im Heinz-Steyer-Stadion fort. Nachdem am Kunstrasenplatz gegen den VfB Fortuna Chemnitz ein 3:0-Erfolg gelang und der VfL Pirna-Copitz 07 mit 2:1 bezwungen werden konnte, folgte nun an anderer Stelle der 2:0-Sieg gegen den Tabellenletzten aus Krumhermersdorf.

Bereits nach vier Minuten wurden die Weichen auf Sieg gestellt. Torsten Marx verwertete gleich die erste Chance des Spiels. Der Stürmer der Hausherren köpfte einen 20-Meter-Freistoß von Steffen Dörner zum 1:0 in die Maschen des Krumhermersdorfer Gehäuses. Leider spielten die Dynamos nach dem Führungstreffer, wie schon vor sieben Tagen in Borna, nicht mehr so zielstrebig nach vorn. Sie kontrollierten zwar das Spiel und zeigten teilweise spielerische und technische Raffinessen (Heber mit der Hacke von Michael John über seinen Gegenspieler), doch meist war am Strafraum Schluss mit der Herrlichkeit. Die Schüsse von Pierre Nebes (9.), Michael John (21., 37.) und Paul Schletzke (40.) wurden allesamt eine sichere Beute von FSV-Keeper Peter Hebert oder flogen am Gästetor vorbei.

Dass der Schuss mit dem Drei-Punkte-Gewinn im Vergleich zur letzten Woche diesmal nicht nach hinten losging, lag allein an den schwachen Gästen, die im ersten Durchgang nur einmal bei einem Freistoß von Dirk Rottluff gefährlich vor das Gehäuse von Darko Horvat kamen. Doch der Schuss des „Suppenländers“ ging knapp über die Querlatte (29.). Auch im zweiten Durchgang bot sich dem FSV eine einzige nennenswerte Gelegenheit, als Robert Horn aus 18 Metern neben den Horvat-Kasten schoss. Und dann leistete sich Schlussmann Hebert noch den „Klops des Tages“, als er einen Freistoß von Pierre Nebes in die eigenen Maschen boxte. Mit dem 2:0 nach 57 Minuten war natürlich die Entscheidung gefallen. Danach vergaben Tuan Anh Ngo (59., 83.), Tim Strathe (66.), Pierre Nebes (80., Heberversuch aus sechs Metern frei vor Hebert) und Torsten Marx (86., Kopfball knapp über die Querlatte, 90.) ihre guten Möglichkeiten schon fast sträflich, so dass der Sieg über den ehemaligen DDR-Ligisten um ein bis zwei Tore zu niedrig ausfiel.

Druckoptimierte Version   Artikel einem Freund empfehlen

[ Zurück ]

Frank Schlappkohl

Publiziert am: Sonntag, 25. März 2007 (463 mal gelesen)
Copyright © by Die Treuen Löwen 1993 e.V.

Terminkalender

November 2017
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  
Termin vorschlagen Termin vorschlagen
Routenplaner
Start


Ziel



Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © 2017 by Die Treuen Löwen 1993 e.V.