Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w0073b5a/nmx/mainfile.php on line 65

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w0073b5a/nmx/includes/mx_system.php on line 30

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073b5a/nmx/includes/mx_api.php on line 256

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073b5a/nmx/includes/mx_api.php on line 256

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073b5a/nmx/includes/mx_api.php on line 1071
Home > Content
Home Fanclub Fanzine Bilder Uns're Zweete Forum Gästebuch Tippspiel
Menü
Home
FanclubShow/Hide content
tree-T.gif Geschichte
tree-T.gif Mitglieder
tree-L.gif Mitgliedschaft
Dynamo IShow/Hide content
tree-T.gif Kader
tree-T.gif Spielberichte
tree-T.gif Bilder
tree-L.gif Homepage
Uns're ZweeteShow/Hide content
tree-T.gif Kader
tree-T.gif Spielplan
tree-L.gif Tabelle
TurniereShow/Hide content
tree-T.gif 11.Löwencup
tree-L.gif 10.Löwencup
FanzineShow/Hide content
tree-T.gif Supporter
tree-T.gif Aktuelle Ausgabe
tree-L.gif Archiv
InteraktivShow/Hide content
tree-T.gif Termine
tree-T.gif Forum
tree-T.gif Gästebuch
tree-T.gif Links
tree-T.gif Feedback
tree-L.gif Uns empfehlen
InfoShow/Hide content
tree-T.gif Impressum
tree-T.gif Disclaimer
tree-T.gif Datenschutz
tree-L.gif Statistik
Statistik
Hits:26041537
Online:1
Heute:68
Besucher:701739







Dynamo Dresden vs. Holstein Kiel
06.08.2006 / 14:00 Uhr

4:1 (2:0)

Ein erster Schritt ist getan!
3 Punkte - nicht mehr aber auch nicht weniger hat unsere Mannschaft heute aus dem Spiel gegen die "Holzbeine" aus Kiel geholt.
Dabei fing der Tag für mich denkbar schlecht an: In Pirna auf dem Bahnhof war das Bier alle... nur mit Glück und Verstand konnte ich mir von einem ebenfalls auf dem Bahnhof wartenden Dynamo eines ergattern. Damit konnte die Saison kommen.
Mit Kiel kam auch gleich ein Topfavorit nach Dresden und 15860 Anhänger der Schwarz - Gelben waren gespannt auf das erste Spiel in der neuen Liga. Bei regnerischem Wetter war es dann Alex Ludwig, der Dynamo schon in der 11.min. mit 1:0 in Führung brachte. Damit kam Sicherheit ins Spiel unserer Goldfüße. Dynamo machte weiter Druck, um nach mehreren Chancen das 2. Tor zu erzielen. Dieses Mal war es Abwehrmann  Votava, der nach einer Ecke
abstauben konnte.
War Dynamo so stark oder Kiel so schwach? Diese Frage werden wir wohl erst in einigen Spieltagen beantworten können. Die bessere Mannschaft jedenfalls war Dynamo.
In der 2. Halbzeit konnte DD die Führung auf 3 Tore ausbauen, und mit Michael Kügler war nun auch der erste Neuzugang an der Reihe (51.). Alles roch nach einer Klatsche für Kiel, selbst El Pivo sagte nichts mehr. Doch wie aus heiterem Himmel kam ein langer Ball zu Fin Bartels, welcher das Leder an Berbig vorbei zum 3:1 (56.) spitzelte. Das schlimme daran: in den folgenden Minuten fing Kiel an Fußball zu Spielen und brachte unsere neu formierte Abwehr das ein ums andere mal in Verlegenheit. Doch als Kügler in der 68. min nur knapp am langen Pfosten scheiterte wachte Dynamo wieder auf und Alex Ludwig krönte seine Leistung mit dem 4:1 in der 84. min.. Damit war das Spiel entschieden und Dynamo muss nun die Euphorie mit nach Gladbach nehmen, um am Ende der Saison wieder in Richtung 2. Liga gehen zu können.

Druckoptimierte Version   Artikel einem Freund empfehlen

[ Zurück ]

HANS

Publiziert am: Sonntag, 06. August 2006 (1253 mal gelesen)
Copyright © by Die Treuen Löwen 1993 e.V.

Terminkalender

November 2017
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  
Termin vorschlagen Termin vorschlagen
Routenplaner
Start


Ziel



Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © 2017 by Die Treuen Löwen 1993 e.V.