Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w0073b5a/nmx/mainfile.php on line 65

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w0073b5a/nmx/includes/mx_system.php on line 30

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073b5a/nmx/includes/mx_api.php on line 256

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073b5a/nmx/includes/mx_api.php on line 256

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073b5a/nmx/includes/mx_api.php on line 1071
Home > Content
Home Fanclub Fanzine Bilder Uns're Zweete Forum Gästebuch Tippspiel
Menü
Home
FanclubShow/Hide content
tree-T.gif Geschichte
tree-T.gif Mitglieder
tree-L.gif Mitgliedschaft
Dynamo IShow/Hide content
tree-T.gif Kader
tree-T.gif Spielberichte
tree-T.gif Bilder
tree-L.gif Homepage
Uns're ZweeteShow/Hide content
tree-T.gif Kader
tree-T.gif Spielplan
tree-L.gif Tabelle
TurniereShow/Hide content
tree-T.gif 11.Löwencup
tree-L.gif 10.Löwencup
FanzineShow/Hide content
tree-T.gif Supporter
tree-T.gif Aktuelle Ausgabe
tree-L.gif Archiv
InteraktivShow/Hide content
tree-T.gif Termine
tree-T.gif Forum
tree-T.gif Gästebuch
tree-T.gif Links
tree-T.gif Feedback
tree-L.gif Uns empfehlen
InfoShow/Hide content
tree-T.gif Impressum
tree-T.gif Disclaimer
tree-T.gif Datenschutz
tree-L.gif Statistik
Statistik
Hits:26029406
Online:2
Heute:48
Besucher:701544







ODDSET-Pokal 2006/2007 Dynamo Dresden II vs. FC Oberlausitz Neugersdorf
22.11.2006 / 13:00

1:0 (1:0)

Dresden: Werner – Strathe, Oppitz, Dörner, Schletzke – Ngo (90./+1 Leutert), Wolf, Scannewin – Linkert – Marx (74. John), Nebes (89. Kieback). Trainer: Seifert.

Neugersdorf: Zelenka – Albert, Uhlig (71. Meinczinger), Patocka, Göschick – Hentschel, Hubeny, Gierich, Hensel (79. Stübner) – Schirmer (59. Grimm), Koch. Trainer: Havel.

Ersatzbank: Zacher (ETW), Krüger – Burde (ETW).

Tor: 1:0 Marx (21.) – SRin: Ina Michel (Stolpen) / Assistenten: Zeuge, Viehrig – Zuschauer: 175 im Heinz-Steyer-Stadion – Gelbe Karten: Marx – Patocka, Hentschel, Uhlig, Hensel, Meinczinger.

 

Auch die Zweite Mannschaft des 1. FC Dynamo Dresden steht im Halbfinale des ODDSET-Landespokals. Gegen den Ligakonkurrenten FCO Neugersdorf gewannen die Schwarz-Gelben mit 1:0 (1:0).

Vom Anpfiff weg ließen die Schwarz-Gelben keinen Zweifel daran, wer hier unter die letzten vier kommen sollte. Pierre Nebes (2.), Robert Scannewin (5.), Torsten Marx (6., Kopfball) und Steffen Dörner (14., Freistoss) vergaben bereits in der Anfangsphase die sich ihnen bietenden Gelegenheiten. Torsten Marx erlöste nach 21 Minuten schließlich den Dresdner Anhang und köpfte einen Freistoß von Tuan Anh Ngo unter die Latte. Die Oberlausitzer wurden beständig unter Druck gesetzt und kamen zunächst überhaupt nichts ins Spiel. Erst nach 37 Minuten wurde es das erste Mal gefährlich vor dem Tor der Hausherren. Gegen den plötzlich frei vor ihm auftauchenden Miroslav Hubeny klärte Dynamos Torwart Ronny Werner jedoch in souveräner Manier. Auf der Gegenseite vergaben Kapitän Reimund Linkert (27.) und Pierre Nebes (45.) vor der Pause noch zwei gute Möglichkeiten, um mit 2:0 in Führung zu gehen.

Im zweiten Durchgang wurden die Oberlausitzer aktiver und die Dresdner bekamen plötzlich Angst vor der eigenen Courage. Zwölf Minuten nach Wiederanpfiff schlug Carsten Oppitz in höchster Not den Ball ebenso von der Torlinie wie in der 86. Minute nach einem Eckball von Oliver Göschick. Dynamo-Keeper Ronny Werner zog anschließend Robert Koch (58.) und Miroslav Hubeny (63.) den Zahn, die beide am starken Dresdner Schlussmann scheiterten. Eine weitere gute Ausgleichschance hatte Robert Koch, der das Leder jedoch über die Latte köpfte (65.). Zum Glück waren die Neugersdorfer in der Chancenverwertung bei weitem nicht so effektiv wie noch die Sebnitzer am letzten Wochenende. Da auch die Dynamos ihre wenigen guten Möglichkeiten im zweiten Spielabschnitt durch Robert Scannewin (71., 90.), Paul Schletzke (87.) und Michael John (88.) vergaben, blieb es aufgrund der ersten Halbzeit beim verdienten 1:0-Erfolg für die Seifert-Elf. Das „Rückspiel“ steigt übrigens am 2.12. Dann gastiert der FCO zum Punktspiel bei der „Zweiten“. Anstoß ist um 14:00 Uhr erneut im Heinz-Steyer-Stadion und nicht , wie vor der Saison bekannt gegeben, im Rudolf-Harbig-Stadion.

Druckoptimierte Version   Artikel einem Freund empfehlen

[ Zurück ]

Frank Schlappkohl

Publiziert am: Mittwoch, 22. November 2006 (524 mal gelesen)
Copyright © by Die Treuen Löwen 1993 e.V.

Terminkalender

November 2017
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  
Termin vorschlagen Termin vorschlagen
Routenplaner
Start


Ziel



Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © 2017 by Die Treuen Löwen 1993 e.V.