Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w0073b5a/nmx/mainfile.php on line 65

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w0073b5a/nmx/includes/mx_system.php on line 30

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073b5a/nmx/includes/mx_api.php on line 256

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073b5a/nmx/includes/mx_api.php on line 256

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0073b5a/nmx/includes/mx_api.php on line 1071
Home > Content
Home Fanclub Fanzine Bilder Uns're Zweete Forum Gästebuch Tippspiel
Menü
Home
FanclubShow/Hide content
tree-T.gif Geschichte
tree-T.gif Mitglieder
tree-L.gif Mitgliedschaft
Dynamo IShow/Hide content
tree-T.gif Kader
tree-T.gif Spielberichte
tree-T.gif Bilder
tree-L.gif Homepage
Uns're ZweeteShow/Hide content
tree-T.gif Kader
tree-T.gif Spielplan
tree-L.gif Tabelle
TurniereShow/Hide content
tree-T.gif 11.Löwencup
tree-L.gif 10.Löwencup
FanzineShow/Hide content
tree-T.gif Supporter
tree-T.gif Aktuelle Ausgabe
tree-L.gif Archiv
InteraktivShow/Hide content
tree-T.gif Termine
tree-T.gif Forum
tree-T.gif Gästebuch
tree-T.gif Links
tree-T.gif Feedback
tree-L.gif Uns empfehlen
InfoShow/Hide content
tree-T.gif Impressum
tree-T.gif Disclaimer
tree-T.gif Datenschutz
tree-L.gif Statistik
Statistik
Hits:26057549
Online:5
Heute:119
Besucher:701967







ODDSET-Pokal 2006/2007 FV Dresden Nord vs. Dynamo Dresden II
16.09.2006 / 15:00

1:2 (0:1)

Die erste Sensation im ODDSET-Pokal Achtelfinale ist perfekt. Mit 1:2 verlor der FV Dresden-Nord gegen die Zweite Mannschaft von Dynamo Dresden, die damit das erste Mal seit 10 Jahren wieder ins Viertelfinale des Sachsenpokals einzog.

Bei schönstem Fußballwetter bekamen die 123 Zuschauer ein sehr verbissen geführtes Pokalspiel zu sehen. Beide Teams schenkten sich nichts, was zu insgesamt sechs Gelben Karten führte. Dadurch litt das spielerische Element ziemlich, Chancen waren im ersten Durchgang Mangelware. Erst nach 15 Minuten gab es den ersten Aufreger, als Pierre Nebes nach Vorarbeit von Tim Strathe links am Tor vorbeischoss. Fünf Minuten später vergaben die Nordlichter ihre erste nennenswerte Möglichkeit. Einen direkt getretenen Freistoß von Jens Georgi fing Dynamos Keeper Daniel Zacher jedoch sicher weg. Sein Gegenüber Alexander Moritz schien an diesem Tag besonders „gut“ drauf zu sein. Nachdem er eine Gelegenheit Sebastian Kiebacks per gestrecktem Bein schon ziemlich rustikal vereitelt hatte, räumte er nur wenig später Marc Hensel im Strafraum weg (37.). Diesmal kam er nicht ungeschoren davon – Schiri Jens Klemm zeigte sofort auf den Punkt und dem Torwart die Gelbe Karte. Pierre Nebes nutzte die Gelegenheit und brachte die Schwarz-Gelben in Vorhand. Marc Hensel hätte kurz darauf den Sack vorzeitig zumachen können, doch nach Sebastian Kiebacks Freistoß köpfte er knapp am rechten Pfosten vorbei (40.).

Wer glaubte, dass der Oberligist nach der Pause endlich aus seiner Lethargie aufwachen würde, sah sich (leider) getäuscht. Denn der FVN spielte weiterhin genauso lustlos und unengagiert nach vorn wie im ersten Durchgang. Was blieb, waren viele Foulspiels auf beiden Seiten sowie Fehlpässe und Ungenauigkeiten im Aufbauspiel. Erst nach 77 Minuten vergab Kapitän Mario Scholze die erste nennenswerte Gelegenheit im zweiten Durchgang, doch Daniel Zacher hielt souverän seinen Kasten sauber. Fünf Minuten später fiel die Entscheidung. Ein langer Abschlag von Dynamos Schlussmann kam zu Pierre Nebes, dieser flankte in die Mitte auf Marc Hensel, der den Ball zu Kapitän Reimund Linkert weiterleitete. Aus spitzem Winkel überwand er Schlussmann Moritz zum 0:2. Zwar kamen die Gastgeber noch zum Ehrentreffer durch Marcel Courtois de Hurbal, der, nachdem Daniel Zacher einen Schuss von Benno Göschick nur abklatschen konnte, goldrichtig stand und abstaubte (89.). Doch das 1:2 kam viel zu spät und so zogen die Dynamos verdient ins Viertelfinale des Sachsenpokals ein.

 

Druckoptimierte Version   Artikel einem Freund empfehlen

[ Zurück ]

Frank Schlappkohl

Publiziert am: Sonntag, 17. September 2006 (613 mal gelesen)
Copyright © by Die Treuen Löwen 1993 e.V.

Terminkalender

November 2017
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  
Termin vorschlagen Termin vorschlagen
Routenplaner
Start


Ziel



Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © 2017 by Die Treuen Löwen 1993 e.V.